Sandhausen U19 erfolgreich im Derby gegen Walldorf!

Konstantin_Schiler_bearbeitetAndreas_Schiler_bearbeitet

Am 17. Spieltag der U19 Oberliga Baden-Württemberg gewann der SV Sandhausen im Derby gegen Astoria Walldorf verdient mit 3:2. Mit Konstantin Schiler und Andreas Schiler waren zwei von ASK Sportmanagement betreute Spieler in der Startformation des SV Sandhausen.

Konstantin und Andreas überzeugten auf ihren Außenbahnen und brachten die Walldorfer Defensive immer wieder unter Druck, waren sich aber auch nie zu schade in der Defensive mitzuarbeiten. Konstantin gelang in der 25. Minute sogar ein Tor zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich. Ein extrem wichtiger Treffer, da die Walldorfer nur eine Minute zuvor in Führung gingen.

Mit diesem Sieg konnten die Sandhausener ihre lupenreine Weste aus der Rückrunde behalten. In 5 Spielen gelangen ihnen 5 Siege. Sie belegen aktuell Platz 5 in der Tabelle.