Ramiz Kalici steht mit der U19 des KSC im Pokalfinale!

Die U19 des Karlsruher SC steht im Finale des BFV Verbandspokals und trifft dort auf die TSG Hoffenheim. Im Halbfinale setzte sich der KSC beim Außenseiter SG Heidelberg-Kirchheim verdient mit 1:4 durch. Dabei gelang Ramiz Kalici ein Doppelpack. Der Offensivspezialist erzielte in der 49. Minute den wichtigen Führungstreffer, der der Mannschaft Auftrieb gab. Ramiz zeigte eine überzeugende Leistung und freut sich nun auf das Pokalfinale.