Ramiz Kaliqi beim Sichtungstraining der albanischen U19-Nationalmannschaft!

KSC-Toptalent Ramiz Kaliqi wurde für das Sichtungstraining der albanischen U19-Nationalmannschaft in Italien berufen. Der offensive Mittelfeldspieler wurde damit für seine starken Leistungen beim Karlsruher SC belohnt.

Das Sichtungstraining fand in Monselice bei Venedig statt. Vor den Augen des albanischen A-Nationaltrainers, Edoardo Reja, überzeugte Ramiz mit einer guten Trainingsleistung und war im darauffolgenden Testspiel einer der auffälligsten Spieler auf dem Platz. Der Linksfuß zeigte mit dynamischen Offensivaktionen und hoher Einsatzbereitschaft, dass er sich die Nominierung zur U19-Nationalmannschaft verdient hat.

ASK Sportmanagement gratuliert zum weiteren Highlight in der noch jungen Karriere!