Kaliqi trifft bei Karlsruher Auswärtssieg!

In der U19 Bundesliga Süd/Südwest gewann der Karlsruher SC beim SV Darmstadt 98 mit 2:1. Torschütze zur zwischenzeitlichen 2:0-Führung war Ramiz Kaliqi. Der Offensivspieler schloss im Sechzehner mit seinem starken linken Fuß beherzt ab und ließ dem Heimtorhüter keine Chance. Den Darmstädtern gelang in der zweiten Halbzeit nur noch das Anschlusstor.

Ramiz zeigte eine überzeugende Partie, war immer anspielbar und agierte mit viel Spielfreude. Mit 9 Punkten belegt der KSC den 10. Tabellenplatz und hält Anschluss an das obere Tabellendrittel.