Göppinger SV besiegt Spitzenreiter Nöttingen

staiger-nils-portrait-original_bearbeitet

Nach einer starken Mannschaftsleistung besiegt der Göppinger SV am 10. Spieltag der Oberliga Baden-Württemberg den Tabellenführer FC Nöttingen mit 4:o. Nach zuletzt sieben sieglosen Partien gleicht dieser Sieg einem Befreiungsschlag.

Mit von der Partie war unser Schützling Nils Staiger. Nils agierte auf der linken Abwehrseite und bestach durch eine sehr hohe Passquote und starker Defensivarbeit. Über seine linke Seite schob er immer wieder Offensivaktionen mit an und half mit einem mutigen Auftritt seiner Mannschaft.

Mit 11 Punkten belegt der Göppinger SV nun den 11. Tabellenplatz. Das nächste Spiel findet am 15.10.2017 gegen die zweite Mannschaft des Karlsruher SC statt.