Akin Ulusoy mit Topleistung bei Walldorfer Punktgewinn!

Beim 2:2-Unentschieden der U23 des FC Astoria Walldorf gegen die TSG Backnang avancierte Akin Ulusoy zum Matchwinner. Der zentrale Mittelfeldspieler wurde in der 60. Minute beim 0:2-Rückstand seiner Farben eingewechselt und brachte sich mit starken Offensivaktionen sofort ein. Nur sechs Minuten später konnte Joshua Best einen von Ulusoy getretenen Eckball zum Anschlusstreffer verwandeln.

Ulusoy trieb seine Mannschaft immer wieder an und konnte kurz vor Schluss den verdienten Ausgleich vorbereiten.

Am kommenden Freitag tritt die Walldorfer Mannschaft beim 1. CfR Pforzheim an. Anstoß ist um 19.00 Uhr.